Jusos Albstadt - Junge Sozialdemokraten für Albstadt.

Albstädter Jusos diskutieren über EU Beitritt der Türkei

Pressemitteilungen

Am Mittwoch den 16.12. fand im Kunstwerkhaus in Albstadt eine Juso Sitzung statt, Thema waren die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei. Das Thema wurde vom Hossinger Juso-Mitglied Vincent Schreiber mit einem ausführlichen Bericht über die Geschichte und die aktuelle Situation der Türkei, in Hinblick auf die europäische Union, eingeleitet. Im Anschluss kam es zu interessanten Gesprächen unter den Anwesenden und es zeigte sich Einigkeit bezüglich der aktuellen Debatte über den möglichen EU-Beitritt der Türkei.

Die Jusos waren sich im Grunde einig, dass es sich hierbei derzeit um keine gute Lösung handelt, hauptsächlich da der Beitritt von der türkischen Regierung unter Racip Erdogan lediglich als Druckmittel verwendet wird. Auch die Rolle der Türkei in der Flüchtlingspolitik wurde kritisch betrachtet. Es wurde von den Jusos abgelehnt, Flüchtlinge an der Weiterreise zu hindern, wie es derzeit in der Türkei der Fall ist. Ebenso thematisiert wurde die Beteiligung im Syrienkonflikt und der Umgang z.B. mit den kurdischen Minderheiten. Bei den Jusos war es schließlich die Flüchtlingspolitik welche das Gespräch des restlichen Abends dominierte.

 
 

Jusos Albstadt auf Facebook

 

Wir für Albstadt - Facebook