Jusos Albstadt - Junge Sozialdemokraten für Albstadt.

Nachrichten zum Thema Pressemitteilungen

 

19.12.2015 in Pressemitteilungen

Albstädter Jusos diskutieren über EU Beitritt der Türkei

 

Am Mittwoch den 16.12. fand im Kunstwerkhaus in Albstadt eine Juso Sitzung statt, Thema waren die Beziehungen zwischen der EU und der Türkei. Das Thema wurde vom Hossinger Juso-Mitglied Vincent Schreiber mit einem ausführlichen Bericht über die Geschichte und die aktuelle Situation der Türkei, in Hinblick auf die europäische Union, eingeleitet. Im Anschluss kam es zu interessanten Gesprächen unter den Anwesenden und es zeigte sich Einigkeit bezüglich der aktuellen Debatte über den möglichen EU-Beitritt der Türkei.

 

28.11.2015 in Pressemitteilungen

Jusos planen nächstes Arbeitsjahr / Maute referiert zu Südafrika-Aufenthalt

 

Am 25. November trafen sich die Jusos Albstadt im Kunst-Werk-Haus zu ihrer Sitzung. Nach einem Rückblick auf den Tag der SPD und weitere zurückliegende Aktionen planten die Jusos ihr kommendes Arbeitsjahr 2016 und sprachen über erste Aktionen für die Landtagswahl. Anschließend referierte der stellvertretende Vorsitzende Nils Maute über die politische Situation in Südafrika, die Geschichte des Landes ab der Unabhängigkeit und die momentane politische Situation dort.

 

16.11.2015 in Pressemitteilungen

Jusos Albstadt & Zollernalb diskutieren gemeinsam über Kliniklandschaft im Kreis

 

Auf einer gemeinsamen Sitzung der Jusos Albstadt und des Kreisverbandes vergangenen Mittwoch im Albstädter Kunst-Werk-Haus beschäftigten sich die Jusos vor Ort unter anderem mit der aktuellen Krankenhaussituation im Landkreis und der Debatte um das Medizinkonzept des Kreises und Albstädter Krankenhauses. In der ausführlichen Diskussion kam oft das Unverständnis über die nun angezettelte Diskussion über die Schließung des Albstädter Hauses zur Sprache.

 

11.11.2015 in Pressemitteilungen

Zollernalb-Jusos beim WIR im Wahlkampf Kongress

 

Auch Jusos von der Zollernalb haben am WIR im Wahlkampf Kongress der Jusos Baden-Württemberg vom 6. bis 8. November teilgenommen. Die Albstädter Lara Herter, Hendrik Dahlhoff & Nils Maute haben damit den Kreisverband beim Kongress in Bad Cannstatt vertreten. Lara Herter, seit kurzem gewählte Redakteurin des Verbandsmagazins der Jusos Baden-Württemberg (Kontra), hatte am gesamten Wochenende an sämtlichen Workshops teilgenommen. Der Albstädter Juso-Vorsitzende Hendrik Dahlhoff, der bei der Landtagswahl 2016 als Zweitkandidat im Wahlkreis Balingen ins Rennen geht, hatte gemeinsam mit dem stellv. Vorsitzenden der Jusos Albstadt, Nils Maute, an den Wahlkampfworkshops am Samstag teilgenommen.

 

26.05.2015 in Pressemitteilungen

Jusos Albstadt wählen neuen Vorstand - Dahlhoff bleibt Vorsitzender

 

Am vergangenen Freitag trafen sich die Jusos Albstadt zu ihrer Jahreshauptversammlung im Kunst-Werk-Haus in Albstadt-Ebingen. Zu Beginn der Versammlung wurde Nadja Diemunsch als Neumitglied das rote SPD-Parteibuch überreicht. Anschließend hörten die Jusos und anwesenden Gäste einen Bericht des Juso-Vorsitzenden Hendrik Dahlhoff, der die Arbeit der letzten Jahre in einer Diashow aufzeigte. Highlight der Arbeit der Jusos in den letzten Jahren sei die Kommunalwahl 2014 gewesen. In den Mittelpunkt stellte Dahlhoff außerdem die gute Zusammenarbeit mit dem örtlichen SPD-Stadtverband, die es weiterhin zu pflegen gelte.

 

05.04.2015 in Pressemitteilungen

Jusos besuchen die KZ-Gedenkstätte in Bisingen

 

Die Jusos Albstadt nahmen sich den 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum Anlass, die Gedenkstätte sowie den Gedenkpfad des KZ Bisingen zu besuchen.

So führte der Jugendguide und Albstädter Juso-Vorsitzende Hendrik Dahlhoff die Gruppe vom Bahnhof über das ehemalige Lagergelände und das Kuhloch weiter bis zum Bisinger Heimatmuseum. Dahlhoff zitierte eindrucksvolle Berichte von Überlebenden des KZ: Die Gefangenen kamen vollkommen entkräftet in Bisingen an, erblickten in der Ferne die Burg Hohenzollern und schöpften Hoffnung. Die weiten freien Felder und die gesamte Landschaft ließen die Inhaftierten vermuten, das Schlimmste überstanden zu haben. Nach kurzer Zeit wurde jedoch allen klar, dass sie es "mit den gleichen Deutschen wie in Warschau oder Auschwitz zu tun hatten", wie in einer Erzählung geschildert wurde.

 

30.03.2015 in Pressemitteilungen

Jusos diskutieren über Oberbürgermeisterwahl

 

Auf der vergangenen Sitzung der Jusos Albstadt am 25. März im Ebinger Kunst-Werk-Haus blickte der Vorsitzende Hendrik Dahlhoff auf die letzten Veranstaltungen und Termine zurück. So habe man unter anderem gemeinsam mit der SPD Albstadt die LEA in Meßstetten besucht und selbst vor Ort Eindrücke sammeln und sich ein Bild machen können. Außerdem diskutierten die Jusos gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion, Elmar Maute, über die Oberbürgermeisterwahl in Albstadt.

 

22.01.2015 in Pressemitteilungen

Jusos starten Reihe „Vor-Ort“: Sanierung in Tailfingen mit Stadträtin Lara Herter

 

Vergangenen Samstag starteten die Jusos Albstadt ihre Reihe „Vor-Ort“, bei der wichtige kommunalpolitische Themen in den einzelnen Stadtteilen aufgearbeitet und diskutiert werden. Beim Auftakt trafen sich die Jusos im Maschenmuseum um die aktuelle Ausstellung zu den verschiedenen Planentwürfen anzuschauen.

SPD-Stadträtin und aktives Juso-Mitglied Lara Herter stellte im Maschenmuseum in Tailfingen die verschiedenen Planentwürfe aus dem Ideenwettbewerb „Neue Mitte Tailfingen“ zur Neugestaltung des Bereichs Kronen-, Markt- und Adlerstraße vor.

 

11.01.2015 in Pressemitteilungen

Albstädter Jusos bei Demonstration gegen Rechtsextremismus und PEGIDA in Stuttgart

 
Die Albstädter Jusos (Links) mit den beiden Genossen der Jusos Hechingen/Haigerloch

Am 05. Januar 2015 waren auch Jusos aus dem Zollernalbkreis nach Stuttgart gefahren, um gegen Rechtsextremismus und die geplante Versammlung der PEGIDA zu demonstrieren. Die beiden Albstädter Jusos Nils Maute und die Juso-Gemeinderätin Lara Herter waren vor Ort.

Ziel war es, ein eindeutiges Zeichen gegen rechtsradikales Gedankengut in Deutschland zu setzen. Die Idee, zu der Demonstration zu gehen, kam von Gemeinderätin Lara Herter. Schnell schlossen sich weitere Personen an.

 

06.12.2014 in Pressemitteilungen

Jusos Albstadt diskutieren über Gewerkschaftsarbeit

 

Der Vorsitzende von Ver.di Zollernalb, René Rönisch, besuchte auf Einladung des Vorsitzenden Hendrik Dahlhoff die Jusos Albstadt

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Jungen Sozialdemokraten zur Sitzung im Café Leos in Albstadt-Ebingen. René Rönisch, Vorsitzender der Ver.di Zollernalb, referierte über die Struktur und Arbeitsweise der Gewerkschaft. Außerdem diskutierten die Jusos gemeinsam mit Rönisch über bestehende Lohnungleichheiten in Ost und West sowie Lohndumping.

 

Jusos Albstadt auf Facebook

 

Wir für Albstadt - Facebook